Offene Stelle

 

Für unsere Schuldnerberatungsstelle Frankfurt Ost suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n

 

Werkstudent*in (m/w/d)

 

Die Schuldnerberatung Frankfurt Ost bietet Beratung für überschuldete Bürger für bestimmte Frankfurter Stadtteilen an und zusätzlich für Haftentlassene, die innerhalb der letzten sechs Monate entlassen worden sind.

Als soziale Schuldnerberatung wollen wir mithelfen, einen dauerhaften Ausweg aus der Schuldensituation zu finden. Unsere Beratung ist nicht nur auf die Verbesserung der finanziellen Situation ausgerichtet. Nachhaltige Beratung zielt auf die Sicherung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Ihre Aufgaben bestehen in der Entlastung und Unterstützung der Schuldnerberater*innen und werden unter anderem im Bereich der Aufnahme in eine Beratung und der Präventionsarbeit liegen.

 

Der Beschäftigungsumfang beträgt 20 Stunden/Woche, mit einem Stundenlohn von

13,50 €/Stunde. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2021 befristet.

 

Wünschenswert für die Stelle wäre Erfahrung im Bereich der Erwachsenenarbeit.

 

Ihre kurze Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte an info@heh-ev.de oder

postalisch an:

Haftentlassenenhilfe e.V.

Herrn Pretz

Niddastraße 72

60329 Frankfurt

Haftentlassenenhilfe ist Prävention

Haftentlassenenhilfe e. V.

Niddastraße 72

60329 Frankfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

069 9450520

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Fördern

Mitgliedschaft oder Spendenwunsch

IBAN:

DE33 5005 0201 0200 0514 74

 

Nehmen Sie Kontakt zu

uns auf.

 

069 945052-22

 

oder

 

E-Mail

Zuwendungen

OLG-Nummer 805

MESTA 200805

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haftentlassenenhilfe e. V.
Haftentlassenenhilfe e. V.
Haftentlassenenhilfe e. V.