Leitbild

 

Die Haftentlassenenhilfe e.V. ist ein Anbieter von sozialer Arbeit und innovativem Sozialma­nagement. Sie bietet ihre Dienstleistungen kostenfrei, überkonfessionell, überparteilich und unabhängig an.

 

Eine Leitidee unserer Arbeit ist die Vorstellung der Lern- und Entwicklungsfähigkeit des Men­schen und der sozialen Gemeinschaft. Sowie das Individuum Mitverantwortung für die Ge­meinschaft trägt, ist die Gesellschaft mitverantwortlich für den Einzelnen. Das Selbstver­ständnis des Vereins ist geprägt von der Haltung des gegenseitigen Respekts. Achtung und Akzeptanz gegenüber anderen Lebensentwürfen bilden die Basis unserer Arbeit und fachli­chen Ausrichtung.

 

Die Haftentlassenenhilfe berät, unterstützt und begleitet mit dem Gesetz in Konflikt gera­tene, inhaftierte,  aus der Haft entlassene Menschen und deren Angehörige. Zum weiteren Leistungsangebot gehört eine anerkannte Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle für überschuldete Bürger aus Frankfurt Ost.

 

Die Lebenswirklichkeit unserer Klientinnen und Klienten ist oft durch weitreichende gesell­schaftliche Ausgrenzungen bestimmt. Es entsteht ein aus eigenen Ressourcen kaum mehr auflösbarer Teufelskreis aus fehlenden sozialen Bindungen, Verlust von Wohnraum und Ar­beitsplatz, Ausschluss von Finanzdienstleistungen, Überschuldung und Unsicherheit im Um­gang mit Behörden.

 

Zielsetzung unserer Arbeit ist es, Hilfestellungen zur Teilhabe an einem menschenwürdigen sozialen und wirtschaftlichen Leben in unserer Gesellschaft zu geben. Wiederherstellung und Bewahrung von Handlungsfähigkeit stehen im Mittelpunkt unserer beruflichen Akti­vitäten. Wir wollen damit einen Beitrag leisten zum Erhalt des Gemeinwohls, zu gesell­schaftlichem Konsens, sozialem Ausgleich und zur Weiterentwicklung des sozialen Rechts­staats.

 

Durch  Lobbyarbeit für die  besondere Situation und die Belange unserer Klientinnen und Klienten um Verständnis zu werben, sehen wir als unseren Auftrag an.

 

Unsere Arbeitsorganisation orientiert sich an Teamarbeit, kollegialem Austausch und enger Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern. Fortbildung und Arbeitsentwicklung, sowie die fortlaufende Reflektion und Anpassung unserer Arbeit an eine dynamische Aufgabenent­wicklung sind unsere Qualitätsmerkmale.
 

Das Team der Haftentlassenenhilfe setzt sich im Rahmen seiner Arbeit die Schonung und den Erhalt der Umwelt zum Ziel.

Haftentlassenenhilfe ist Prävention

Haftentlassenenhilfe e. V.

Niddastraße 72

60329 Frankfurt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

069 9450520

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Fördern

Mitgliedschaft oder Spendenwunsch

 

Nehmen Sie Kontakt zu

uns auf.

 

069 945052-22

 

oder

 

E-Mail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haftentlassenenhilfe e. V.
Haftentlassenenhilfe e. V.
Haftentlassenenhilfe e. V.